Kunstrasenprojekt 2014
Kunstrasenprojekt 2014

SV Hüsten 09 plant Kunstrasen!



Hüsten. Auf der Generalversammlung des SV Hüsten 09 wurden einige Ämter des Vorstandes neu besetzt und die Vereinsmitglieder erhielten Einblicke in diverse Berichte der einzelnen Abteilungen. Die mit Abstand aber bemerkenswerteste Meldung des Abends war die Bekanntgabe des Kunstrasenprojekts, welches das Sportgelände am Stadion Große Wiese nach etlichen Jahren nun endlich 2014 aufwerten soll. Ein Aschenplatz soll ab der Saison 2014|15 in einen Platz mit tollem grünem Belag eingetauscht werden.


82 Versammlungsmitglieder bescheinigten
schon bei der Generalversammlung ihre
Unterstützung am Kunstrasenprojekt.
Der Verein SV Hüsten 09 plant in 2014 den Bau eines Kunstrasenplatzes und wird nun alle Aktivitäten aufnehmen, um das Projekt zu verwirklichen. "Ergreifen wir diesen dicken Strohhalm nach langen Jahren des Wartens", sagten die 09-Vorsitzenden Christoph Dahlmann und Uwe Schulte am Freitagabend auf der Generalversammlung, der 82 Vereinsmitglieder beiwohnten.

Die 09-Vorsitzenden fügten aber auch an, dass so ein Projekt nicht automatisch von Erfolg gekrönt sein muss, da hier alle im Projekt Beteiligten in der Verantwortung stehen. "In diesem Moment soll aber die Freude über dieses Projekt überwiegen", sagten Christoph Dahlmann und Uwe Schulte, die nun aber auch auf die Unterstützung der vielen Vereinsmitglieder hoffen: "Diese Herausforderung darf nicht unterschätzt werden. Jetzt wird wirklich jeder 09er gebraucht. Wir brauchen helfende Hände und vor allen Dingen auch jeden Cent."

Bei der Generalversammlung am 01. März wurde das Kunstrasenprojekt 2014 also offiziell gestartet. "Wir wollen nun keine Zeit mehr verlieren", zeigte sich der Hüstener Vorstand nun voller Tatendrang. Damit aber auch die Mitglieder ihre Unterstützung direkt zusichern konnten, wurden Flyer verteilt. "Macht mit, beteiligt euch, damit unser Traum vom Kunstrasengrün so schnell als möglich wahr wird. Hier und heute legen wir die Basis dafür", sagten Christoph Dahlmann und Uwe Schulte.


Der neue 09-Vorstand präsentiert stolz das neue Kunstrasenprojekt (v.l.): Uwe Schulte (erster Vorsitzender), Rainer Müller (zweiter Vorsitzender), Matthias Kurzius (zweiter Vorsitzender), Stefan Coels (dritter Kassierer), Gaby Cultrera (zweiter Geschäftsführerin), Christoph Dahlmann (erster Vorsitzender), Kirsten Köhler (dritte Geschäftsführerin), Georg Peters (erster Fußball-Abteilungsleiter), Matthias Dünnebacke (zweiter Kassierer), Andreas Hasse (ausscheidender zweiter Vorsitzender) und Ulrich Neuhaus (erster Kassierer). Es fehlen Wolfgang Wilmes (erster Geschäftsführer) und Thomas Malachowski (zweiter Fußball-Abteilungsleiter).

Flyer des Kunstrasenprojekts 2014
SPIELTAG LANDESLIGA    
 


Noch...

?
...bis zum nächsten Spiel der
ersten Mannschaft des SV Hüsten 09!

18. Spieltag

SV Hüsten 09 - FSV Werdohl

Anstoß: So., 16. März, um 15:00 Uhr
im Stadion Große Wiese!
TABELLE
 
  +/- P
     
10. SC Neheim 2 23
11. SSV Meschede 1 20
12. SV Rothemühle -10 20
13. SV RW Erlinghausen -13 18
14. SV Hüsten 09 -14 17
15. SV Ottfingen -16 12
16. SuS Niederschelden -32 4
BESUCHER
 

Statistiken

Aktueller Besucherrekord:
1289 Besucher (10.06.2013)
 

FORMULARE | KONTAKT | IMPRESSUM